Warum der Delonghi Kaffeevollautomat in jeder Küche stehen sollte

Kaffee ist seit je und her ein eines der beliebtesten Heißgetränke, doch in den letzten Jahren ist der Kaffeekonsum noch weiter gestiegen. Immer mehr Menschen genießen auf der Welt täglich, ihren Kaffee. Neben dem altbekannten Filterkaffee werden dabei auch Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato immer beliebter. Viele Menschen haben solche Spezialitäten im Urlaub kennengelernt und möchten sie nun auch zu Hause genießen. Ein Kaffeevollautomat bietet eine einfache Lösung, um sich einen variablen Kaffeegenuss zu ermöglichen, ohne dabei die Fähigkeiten eines Baristas zu besitzen. DeLonghi bietet eine Reihe von hervorragenden Geräten an, die verschiedene Kaffeegetränke auf einfachen Tastendruck zubereiten können.

Ein Delonghi Kaffeevollautomat – so viel darf es sein

DeLonghi bietet eine große Auswahl von Kaffeevollautomaten an, die von einfachen Einsteigermodellen bis zu hochwertigen Profimodellen mit einer Vielzahl von innovativen Features reichen. Die Kaffeevollautomaten des Anbieters zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus. Die Geräte werden mit großer Sorgfalt verarbeitet und bestehen aus hochwertigen Bauteilen. Dazu gehören ausgezeichnete Mahlwerke, die mit perfekt gemahlenen, frischen Kaffeepulvern die beste Grundlage für köstlichen Kaffee zu schaffen. Mit einem hochwertigen Brühsystem kann die perfekte Temperatur für den Kaffee erzielt werden. Die meisten Kaffeevollautomaten sind auch mit einem integrierten Milchaufschäumer ausgestattet, so dass auch Getränke wie Cappuccino gut gelingen. Bei DeLonghi Geräten wird viel Wert auf ein hochwertiges Milchaufschäumsystem gelegt, mit dem ein fester, köstlicher Milchschaum entsteht, der eine perfekte Krönung für köstliche Kaffeespezialitäten ist. Darüber hinaus sind die Produkte des Herstellers so konzipiert, dass eine optimale Benutzerfreundlichkeit garantiert ist. So kann jeder Nutzer sofort mit den Kaffeevollautomaten umgehen, auch wenn er ein solches Gerät zum ersten Mal bedient.

Über den Hersteller

DeLonghi ist ein Traditionsunternehmen aus Italien, das bereits seit mehr als 100 Jahren Geräte zur Kaffeezubereitung herstellt. Während der langen Firmengeschichte wurden auch verschiedene andere elektrische Haushaltsgerät in das Produktsortiment aufgenommen. Doch bei uns ist DeLonghi auch heute nach wie vor am besten für seine Kaffeemaschinen bekannt. Das Unternehmen ist längst weit über die Grenzen Italiens hinausgewachsen, Heute ist DeLonghi in mehr als 80 Ländern vertreten und ist weltweit für Exzellenz bei der Kaffeezubereitung bekannt.

Alternativen zum Kaffeevollautomat

Nicht jeder möchte jedoch einen Kaffeevollautomaten anschaffen, um seinen täglichen Kaffee zu Hause zu genießen. Bei DeLonghi findet jeder Kaffeefreund die perfekte Alternative, di zu persönlichen Vorlieben und Ansprüchen passt.

Die Kaffeekapselmaschinen für Eilige

Wer nach einer praktischen Option sucht, um zu Hause die Möglichkeit zu haben, hin und wieder leckeren Kaffee zuzubereiten, kann sich bei DeLonghi für eine Kapselmaschine entscheiden. Diese Maschinen sind für die Nescafe Kaffeekapseln konzipiert. Dabei handelt es sich aus Kapseln aus Aluminium, die jeweils eine Portion für eine Tasse Kaffee enthalten und in vielen verschiedenen Sorten erhältlich sind. Es sind auch Kapseln für Cappuccino und andere Kaffeegetränke mit Milch erhältlich. Bei diesen Kapseln ist die Milch bereits enthalten, so dass die Kapselmaschinen keinen Milchaufschäumer benötigen. Bei der Zubereitung braucht man lediglich Wasser in den Tank zu füllen und dann eine Kapsel der Wahl in die Maschine einzulegen. Somit kann man eine leckere Tasse Kaffee schnell und vollkommen ohne Umstände erhalten und außerdem für jede Tasse eine andere Geschmacksnote wählen. Diese Maschinen sind dafür perfekt für solchen Personen geeignet, die Vielseitigkeit wünschen, ohne dabei einen großen Vollautomaten anschaffen zu müssen.

Siebträgermaschinen für Fortgeschrittene

Viele Kaffeeliebhaber genießen die Zubereitung ihres Kaffees ebenso, wie das Aroma und den Geschmack ihrer Kreationen. Mit den erstklassigen Espressomaschinen von DeLonghi wird die Kaffeezubereitung zu einem kleinen Ritual, bei dem man durch verschiedene individuell wählbare Einstellungen jeder Tasse Espresso ein persönliches Flair verleihen kann. Wer einen aromareichen Espresso zu schätzen weiß und denen auch zu Hause nach eigenen Rezepten zubereiten möchte, findet bei den DeLonghi Siebträgermaschinen eine ausgezeichnete Alternative zum Kaffeevollaumtomaten.

Die Produktpalette von Delonghi

Als Kaffeeexperte bietet DeLonghi eine umfangreiche Produktpalette, wenn es um Geräte zur Kaffeeherstellung geht. So kann jeder Nutzer ein Gerät finden, dass zu den eigenen Ansprüchen und Erwartungen passt. Die Kaffeemaschinen sind in unterschiedlichen Preiskategorein und mit vielen unterschiedlichen Features erhältlich. So kann man auch für jedes Budget eine passende Kaffeemaschine finden und auch im ersten eigenen Haushalt schon von einem DeLonghi Gerät profitieren.

Einsteiger Kaffeevollautomat von Delonghi

Als Einsteiger möchte man in der Regel nicht allzu viel in einen Kaffeevollautomaten investieren. Bei Delonghi kann man auch für einen kleinen Preis ein ausgezeichnetes Gerät erhalten, wie beispielsweise den ECAM.22.110 W. Das Gerät wirkt in der Küche optisch hervorragend und liefert Espresso, sowie Espresso Lungo, Wasserdampf und Heilwasser auf einfachen Tastendruck. Es verfügt über einen Milchaufschäumer, sowie über einen Tassenhalten aus Edelstahl, auf dem die Tassen angewärmt werden können. Ein hochwertiges Kegelmahlwerk mahlt frische Bohnen aus dem Bohnentank für jede Tasse Kaffee. Die Pflege des Gerätes gestaltet sich ebenfalls einfach und das Gerät zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit aus, so dass man lange Nutzen aus dieser Anschaffung ziehen kann.

Profi Kaffeevollautomat von Delonghi

Wer besonders hohe Ansprüche an einen Kaffeevollautomaten stellt, kann bei DeLonghi auch Modelle mit Profi Qualität finden, die sich für den Gebrauch zu Hause ebenso eignen, wie für den Einsatz in einem kleinen Büro. Das Spitzenmodell bei DeLonghi ist derzeit der EPAM.960.75 GLM Maestosa Kaffeevollautomat. Mit einer Oberfläche aus schwarzem Spiegelglas hinterlässt das Gerät schon auf den ersten Blick einen mächtigen Eindruck und überzeugt außerdem durch die neueste Technik, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Vom Menü kann eine Auswahl von vorprogrammierten Kaffeerezepten abgerufen werden, die auch mit Milchschaum aus einem erstklassigen Milchaufschäumer zubereitete werden können. Zwei Bohnenbehälter ermöglichen es, für den Kaffee eine bevorzugte Bohnensorte zu wählen, oder auch eine Mischung beider Sorten zu erhalten. Darüber hinaus ist auch der gleichzeitige Bezug von zwei Tassen Kaffee möglich. Das ausklappbare 5 Zoll Benutzerdisplay ermöglicht dabei einen leichten Zugang zu allen Funktionen, die dieser Kaffeevollautomat zu bieten hat.

Fazit

Ein Kaffeevollautomat von DeLonghi ist eine echte Bereicherung für jede Küche. Ein aufmunternder Espresso am Morgen, ein milder Kaffee nach dem Essen oder ein cremiger Cappuccino am Nachmittag gehören zu den kleinen Freuden im Leben, die man sich einfach gönnen sollte. Mit den DeLonghi Kaffeevollautomaten kann man diese Getränke mit bester Qualität erzielen. So kann man nicht nur sich selbst verwöhnen, sondern auch Gäste begeistern und mit einer Kaffeeauswahl wie im Café begeistern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.